Liebe Freunde der Alten Schule Bütlingen,


herzlich willkommen auf den Seiten des Vereins ALTE SCHULE BÜTLINGEN. Mit ein paar Informationen über unseren Verein, unsere Aufgaben und Aktivitäten wollen wir Euer Interesse wecken. Ihr findet das alte Schulhaus in der Bütlinger Straße 38 in Bütlingen.

 

 

Die ehemalige Bütlinger Schule ist wieder zum Mittelpunkt des kleinen Dorfes in der Elbmarsch geworden. Zur organisatorischen Unterstützung der Gemeinde Tespe hat sich im April 2006 der Verein gegründet. Wir betreiben und unterhalten im Auftrag der Gemeinde Tespe das alte Schulhaus in Bütlingen.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen.

 

Klaus Franke

1. Vorsitzender

 

Projekt Kirche und Kommune

Bütlingen ist seit Ende 2022 Modelldorf in Niedersachsen. Der Verein Alte Schule unterstützt das Projekt und macht mit. 

 

Das Modellprojekt „Kirche und Kommune“ ist eine Entwicklungspartnerschaft des Hauses kirchlicher Dienste der ev. luth. Landeskirche Hannovers.  Gefördert wird das Projekt durch das niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

 

Mit dem Projekt „Kirche und Kommune“ sollen Akteure aus Kirchengemeinden, Kommunen, Vereinen sowie engagierte und motivierte Personen in Dörfern angesprochen und beteiligt werden. Der Dialog und die Vernetzung zwischen Kirche und Kommune sollen mit Blick auf den Ort und die Orientierung am Willen und dem Interesse der Menschen sowie der Entwicklung und Förderung von Eigeninitiative gefördert werden.

 

Abschließend werden die Erfahrungen aus dem Modelprojekt dem Land Niedersachsen sowie Akteuren aus Kirchen und Kommune als praxisorientierte Hilfe zur Verfügung gestellt um die eigene nachhaltige Entwicklung des Sozialraums gemeinsam zu fördern

 

 AKTUELLES

Termine im Jahr 2024:

Auch im Jahr 2024 finden in der Alten Schule in Bütlingen (Bütlinger Straße 38) wieder zahlreiche öffentliche Veranstaltungen statt. Einen Schwerpunkt bilden auch in diesem Jahr die Versammlungen des Modellprojekts "Kirche und Kommune" des Landes Niedersachsen, das Bütlingen zum Modelldorf ausgewählt hat. Weiterhin wird die im Oktober 2023 gestartete "Bütlinger Vortragsreise" mit weiteren 3 Vorträgen fortgesetzt.

 

Weitere Einzelheiten findet Ihr unter der Rubrik TERMINE.

 

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

 

 

 


Die Renovierungsarbeiten im Außen- und Innenbereich sind im Herbst 2021 abgeschlossen worden.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.